Infopunkt Alphabetisierung in der Senatsverwaltung

Die Senatsverwaltung für Bildung lädt zu einer Aktionswoche in ihrem Infopunkt ein:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie herzlich einladen, sich im Infopunkt unserer Senatsverwaltung umzuschauen. In der Woche vom 17. bis 21. Februar möchten wir dort verstärkt auf das Thema Alphabetisierung aufmerksam machen. Es werden Plakate der Kampagnen „Lesen & Schreiben – Mein Schlüssel zur Welt“ und „iCHANCE – Besser lesen, besser schreiben!“ aushängen sowie Flyer und Postkarten zum Mitnehmen ausliegen.

Zu den Öffnungszeiten des Infopunktes im genannten Zeitraum stehe ich zur Beratung gern zur Verfügung.

Die Öffnungszeiten sind:

Mo

Di

Mi

Do

Fr

10:00 – 12:00

10:00 – 12:00

10:00 – 12:00

10:00 – 12:00

13:00 – 16:00

13:00 – 16:00

13:00 – 19:00

Das Infopunkt-Team würde Sie ebenso gern in seinen Räumen begrüßen. Telefonisch erreichen Sie die Mitarbeiterinnen und den Mitarbeiter unter der Telefonnummer: 030 90227 5000. Der Eingang befindet sich direkt neben dem Haupteingang unserer Senatsverwaltung in der Bernhard-Weiß-Str. 6.

Am 19. Februar, wenn hier im Haus der Runde Tisch Alphabetisierung und Grundbildung tagt, werden Sie ebenfalls, ausnahmsweise am Mittwoch, Gelegenheit haben, den Infopunkt zu besuchen, voraussichtlich allerdings nur von ca. 13 bis 15 Uhr.

Wir möchten alle interessierten Personen, auch Betroffene und ihre Angehörigen und Freunde in den Infopunkt einladen.

Mit freundlichen Grüßen

Sabine Theuser

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft
Kontaktstelle Grundbildung
II G Th
Bernhard-Weiß-Str. 6, 10178 Berlin
Tel.: 030 / 90227 5234
Fax: 030 / 90227 5443
e-mail: sabine.theuser@senbjw.berlin.de

www.berlin.de/alphabetisierung

Advertisements